Die nächsten LIVE-SEMINARE finden im September statt. Lerne jetzt Taping ONLINE.

Wir zeigen dir Schritt für Schritt:

Wie du in wenigen Minuten dein
Knie tapen und stabilisieren kannst!

Nutze auch du Techniken, mit denen Therapeuten und Ärzte erfolgreich Beschwerden lindern.
knie tapen taping guide sofort download
GRATIS DOWNLOAD
Taping Anleitung: Knie tapen
38 Taping Anleitungen
Knie, Unterschenkel, Fuss
Taping Anleitung Knie tapen
Im Mini Taping Guide enthalten:
  •  12 Taping-Anlagen für das Kniegelenk
  •  3 Taping-Anlagen für die Wade
  •  3 Taping-Anlagen für die Achillessehne 
  •  Inklusive Cross-Taping 
download taping anleitungen
Schritt für Schritt Anleitungen zum selbst tapen.
taping im sport
Warum du dein Knie tapen solltest:
  •  Einfache Methode (zum selber tapen) 
  • Wirkt sofort (oder gar nicht)
  •  Stabilisiert das Knie und gibt Sicherheit 
  •  Medikamentenfrei und Allergiearm
  •  Ist individuell (nicht wie eine Bandage)
  •  Unterstützt Physiotherapie und Reha
tapen lernen im tape kurs oder mt taping anleitungen zum selber tapen
Kinesiology Taping ist eine einfache un erfolgreiche Methode um Beschwerden zu lindern. Beispielsweise am Kniegelenk
Taping Anleitung für das Knie und die kniescheibe
Selber tapen in einfachen Schritt für Schritt Anleitungen
Kinesiology Taping Anleitung: Knie tapen
Wer hat sie nicht schon einmal gesehen: Bunte Klebebänder, die verschiedenste Körperteile von bekannten Sportlern zieren? Und auch im Hobbybereich trifft man immer öfter auf die auffallenden Tapes. Man könnte gar meinen, es gehöre mittlerweile sogar schon zum guten Ton in der Sportlerszene. Doch worum handelt es sich bei den Klebestreifen überhaupt und wozu sind sie gut?
Wir zeigen dir, wie du in wenigen Minuten dein Knie tapen und stabilisieren kannst.
Was ist Kinesiologie Taping?
Das Wort "kinesio" entstammt dem griechischen Wort "kinesis", welches "Bewegung" bedeutet, während "logie" "die Lehre von" beschreibt. Taping dagegen ist ein modernerer Begriff und stammt aus dem Englischen, wo ein Tape so viel wie Klebeband bedeutet. 

Die Grundform des Taping wurde bereits in den Siebziger Jahren von dem japanischen Chiropraktiker und Kinesiologen Kenzo Kase entwickelt. 
Dadurch, dass er, statt wie bis dato üblich, zu elastischen statt starren Tapes gegriffen hat, schuf er eine echte Innovation. Die Tatsache, dass diese dann gleichzeitig noch nach einem ganz bestimmtem Muster auf die Haut geklebt wurden, resultierte eine bestimmte Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke und das Lymphsystem
Kinesiologie Taping Anleitung Knie tapen für das einfache selbst taping des kniegelenks
Taping Anleitung für das Kniegelenk und um das Knie zu tapen mit kinesiologischen Taping Pflastern
Ensatzmöglichkeiten
Zu den typischen Anwendungsgebieten von Kinesiolgischen Tapes zählt die Muskulatur im Rücken- oder Nackenbereich sowie die Unterstützung der Therapie von zahlreichen orthopädischen Erkrankungen. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Einsatzmöglichkeiten zahlreich sind. 

Warum sind die Tapes bunt?
Kinesiologie Tapes gibt es in den unterschiedlichsten Farben, denen jeweils eine bestimmte Wirkung zugeschrieben wird. So sollen Pink und Rot die Durchblutung zusätzlich anregen, Blau soll beruhigend wirken, Beige neutral sein und Lila soll den Schlaf fördern. Während einige jedoch fest an diese Farbwirkungen glauben, halten andere sie für irrelevant. 
Knie tapen mit Kinesiology Tape
Wie bereits erwähnt, stellt das Kniegelenk eine weit verbreitete Indikation für eine Tape Anlage dar. Ein Kinesiology Tape Knie wird normalerweise rund ums Knie herum angebracht. Zwar ist es immer besser, Tapes Knie vom Fachmann anbringen zu lassen, in diesem Falle kann man jedoch auch lernen, sich selbst zu tapen. Wichtig ist dabei jedoch zunächst einmal, über einige anatomische Grundkenntnisse über das Kniegelenk zu verfügen.
Das Kniegelenk - Grundlage fürs Knie tapen
Das Kniegelenk stellt die Verbindung zwischen Oberschenkelknochen, Schienbein und Kniescheibe dar. Es setzt sich aus zwei Anteilen zusammen: Dem sogenanntenten Femorotibialgelenk und dem Femoropatellargelenk. Die Gelenkflächen von Femur und Tibia sind jeweils überknorpelt und heißen Kondylen. Dazwischen liegen die faserknorpeligen Menisken, die dem Inkongruenzausgleich dienen und die Kontaktfläche zwischen Tibia und Femur vergrößern. Gesichert wird das Kniegelenk durch einen komplexen Apparat aus verschiedenen Bändern, zum Beispiel an der Seite und durch die Kreuzbänder. 

Taping Anleitung für die Innenseite des Kniegelenks
Knie tapen - so funktioniert es
Um ein Knie zu tapen, muss man sich das für das Taping Knie die passenden Streifen zurecht schneiden. 

Die Länge des Tapes Knie richtet sich nach der Abmessung von etwa einer Handbreit oberhalb des Knies bis zu einer Hand breit unterhalb. 

Den so erhaltenen Streifen schneidet nun in der Mitte auf, sodass lediglich eine Basis von circa 5 Zentimetern verbleibt. Um das Knie tapen zu können, muss man sich bequem auf einen Stuhl setzen und das betroffene Bein leicht anwinkeln. 




Die Basis wird nun oberhalb des Gelenks angeklebt. Die beiden Zügel werden am Taping Knie nun jeweils auf einer Seite um das Gelenk herum verlaufend angebracht und darunter wieder zusammengeführt, das bedeutet, man benutzt fürs Knie tapen eine Y-Technik. 

Wichtig beim Knie tapen ist es, darauf zu achten, dass das Tape gut hält, denn durch die ständigen Bewegungen im Kniegelenk sind Kinesio-Tapes dort einer hohen Belastung ausgesetzt. Wer möchte, kann oberhalb der Kniescheibe noch zusätzlich einen Verstärkungszügel anbringen. 
Taping Anleitung: Knie tapen
Schritt für Schritt Anleitung zum sich selbst tapen.
Wann darf nicht getapet werden?
Alle Personen, die unter einer bekannten Polyacrylatkleber-Allergie ("Pflasterallergie") leiden, dürfen die bunten Tapes nicht auf ihre Haut kleben.

Weitere Kontraindikationen sind: maligne Tumoren, akute oder chronische Hauterkrankungen, bestimmte Medikamente wie Cortison, sowie Bestrahlung oder Chemotherapie. Sind die Schmerzen nicht vornehmlich muskulärer Natur, sollte man in jedem Falle auch lieber einen Arzt und Fachmann aufsuchen. So müssen nämlich starke Knieschmerzen, die eventuell durch einen Knorpelschaden bedingt sind, anders therapiert werden.

WARNHINWEISE

Kinesiology Taping ist eine noch junge Therapieform. 

Die Wirkung der Kinesiology Tapes ist bisher noch nicht wissenschaftlich bewiesen, unsere Aussagen basieren auf den Erfahrungen von Therapeuten, Ãrzten und Sportlern. 

Bitte tapen Sie keine nicht ärztlich abgeklärten Beschwerden. 

Jede Erkrankung gehört in die Betreuung eines Arztes oder Therapeuten. Kinesiology Tape kann immer nur ein unterstützendes Therapieangebot sein. 

 

Bei jeder Nebenwirkung oder unangenehmen Gefühl gilt: 

DAS TAPE SOFORT ENTFERNEN! 

Sollten die Beschwerden nicht verschwinden, suchen Sie bitte einen Arzt auf!

Im Mini Taping Guide enthalten:
  •  Allgemeine Informationen zum Taping 
  • 12 Taping Anlagen für das Kniegelenk
  •  3 Taping-Anlagen für die Wade
  •  3 Taping-Anlagen für die Achillessehne 
  •  Inklusive Cross-Taping 
GRATIS DOWNLOAD
Mini Taping Guide "KNIE"
Schritt-für-Schritt Anleitungen für Kniegelenk und Unterschenkel

Kinesiology Taping

effektiv und medikamentenfrei

Erfahre jetzt wie du Kinesiology Tape an der Wirbelsäule, Gelenken, bei muskulären Problemen oder Sportverletzungen einsetzen kannst.

© Body Tape Solutions GmbH GmbH - Alle Rechte vorbehalten.